Insel Rab

MaDi Tours    Boot ausflüge    Insel Rab
 
Finden Sie Ihre Wohnung!
 
Buchen Sie Wohnung!
 
(personen) - Wohnung
 
 

Insel Rab

Die Insel Rab liegt in der Kvarner Inselgruppe zwischen 44 ° 41 'und 44 ° 51' nördlicher Breite und 14 ° 40 'und 14 ° 53' östlicher Länge von Geenwicha entfernt. Die Stadt Rab hat eine Fläche von 102,85 km2 Inselbereich (2,86% der Gesamtfläche der Primorje-Gorski Kotar County) und 424,52 km2 in den Gewässern des Golfs von Kvarner. Insel Rab erstreckt Nordwesten nach Südosten, mehr als 22 km von Kapstadt Sorinj im Nordwesten bis Südosten Kap-Hub. Die maximale Breite beträgt 11 km.Velebitski Kanal die Insel vom Festland, und die dem Festland am nächsten im äußersten südöstlichen Spitze, und 1800 m trennt. Von der Insel Pag im Südosten trennt sie von dem Kanal Pasko eng, im Westen der Inseln Cres und Losinj ist Kvarnerić und von der Insel Krk in der nordwestlichen teilen Sie es Senj Tür. Die Vegetation der Insel Rab, finden wir große Unterschiede und Widersprüche. Vegetation waren knappste den nordöstlichen Hängen und Gipfeln Kamenjak-Kette, wo wir einen echten Schutt. An den südwestlichen Ausläufern des Massivs ist etwas anderes; Hier eine kleine Gras, Salbei, Stroh, Wolfsmilch, Spargel, weißer Traube, Wacholder, Weißdorn , und nach Wiederaufforstung sehr schön entwickelte mehrere kleine Anlage mit Kiefer und Eiche.

Die grünsten Teil der Fläche der Insel Kalifront, dass die gesamte bewaldet. Diese Region ist eine der komplexesten Eichen im Mittelmeer. Neben den Eichen in der Regel erfüllen Erdbeere, Kiefer und Atom. Oft finden Sie hier Liliengewächse, Efeu, verschiedene Farne, und nach dem regen hat viele Pilze der verschiedenen Arten. Der Wald in dem zentralen Teil der Kalifront als Onkel bekannt ist und unter besonderen Schutz als Naturschutzgebiet, in dem zusätzlich zu den oben genannten Arten wachsen und Hunderte von Korkeichen, was für eine Seltenheit an der Adria.

In der Mitte der Insel gedeiht meisten Pflanzenarten. Ein großer Teil des Landes in diesem Teil verwandelte sich in fruchtbare Felder, Gärten, Weinbergen, Obstgärten und Olivenhainen, und auf die der unbehandelten Ausnahme Atom und Eiche wächst Ulme, Myrte, Farnen, verschiedenen Gräsern, Brombeere, Wacholder, Wacholder, und blühende Ginsterbüsche geben in Frühjahr dieses Gebiet schönes Bild.